Free hit counters

Urlaub 2010 in Texas - Daniel Koppe

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Urlaub 2010 in Texas

Bilder > Texas Urlaub 2010

Urlaub 2010

Tagebuch



20.09.2010

ca. 16.00 Uhr Ankunft Airport Huston, Abgeholt wurden wir von unseren Gastgeber in einem gelben Hummer


21.09.2010

Besuch der Feuerwehr Willowfork, Besuch der Firma American Steel Masters Ltd

22.09.2010

Auto gemietet und nach Austin gefahren. Dort das Capitol sowie die Strassen südwärts bis zur 8th Street erkundet. Abends in der 6th Street gegessen, Freunde getroffen, und die Strasse erkundet. (6th Street ist bekannt für öffentliche Konzerte)

23.09.2010


Den Hügel Mount Bonnell mit herlichem Blick über Austin besucht. Anschließend im IMAX den Kurzfilm Hubbel 3D angeguckt.


24.09.2010


Aufbruch nach St. Antonio. Unterwegs den Austin Wildblumenpark besucht. Nachmittags die Gedenkstätte Alamo in St. Antonio besucht. Abends Spaziergang auf den Riverwalk.


25.09.2010


Aufbruch nach Corpus Christi. Unterwegs ein Abstecher zum Lake Corpus Christi gemacht. In Corpus Christi das Bayfest besucht


26.09.2010


USS Lexington besucht, anschließend eine Rundfahrt über Port Aransas und Mustang Island gemacht.


27.09.2010


Abfahrt nach Fort Worth. Fahrt dauert ca. 7 Stunden. In Fort Worth „Stockyard“ erkundet.


28.09.2010


Den „Cattle Trail“ in Stockyard angeguckt. Anschließend nach Huston (Fahrt dauert ca. 5 ½ Stunden), den Abend mit unserer Gastfamilie verbracht.


29.09.2010


Heute das NASA Johnson Space Center besucht


30.09.2010


Besuch des Moody Garden in Gelveston. Dort das Aquarium besichtet. Anschließend in Kemah das „Kemah Broadwalk“ besucht und dort gegessen. (Kemah Broadwalk ist ein Freizeitpark am Hafen mit einer Vielzahl an Restaurants)


01.10.2010


„Katy Mills“ (vergleichbar mit dem Weserpark Bremen) besucht. Anschließend mit einem Führer Huston Downtown erobert. Im „JB Morgen“ Tower in den 60igsten Stock gefahren und die Aussichtgenossen. Anschließend die Tunnel unter den Hochhäuser besichten.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü